Cocktail: Sunlight Morning

Säfte nur frisch?
"Zitrone nur frisch gepresst und leicht gesüßt; Konzentrate kratzen im Hals und töten jeden Drink. Ungesüßter Orangensaft darf auch aus der Flasche kommen."
(MensHealth)


Dekorieren?
"Bloß nicht zu viel! In sehr vielen Szenebars sieht man das Getränk vor lauter Obst nicht mehr. Ein Cocktail soll getrunken werden, nicht gegessen. Trotzdem gilt natürlich: Das Auge trinkt mit."
(MensHealth)

Sunlight Morning

Zutaten:

  • 8 cl Orangensaft
  • 8 cl Bananensaft
  • 4 cl Ananassaft
  • 2 cl Johannisbeersaft
  • 2 cl Pina Colada
  • 2 cl Bananen-Sirup
  • 2 cl Sahne Crushed Ice

Vorbereitung:

Alle Zutaten zusammen in einen Shaker geben und kurz shaken. Anschließend in ein Longdrink-Glas gießen und mit einer Erdbeere servieren.

 

Rezept von KatuSchima

Cocktail attire

Cocktail rezepte

Cocktail dress

Cocktail bar

Cocktail bar new york

Cocktail film

Cocktail bar chicago

Cocktail kingdom

Cocktailkleid

Cocktailsauce

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Sauerrahm-Kartoffelauflauf

Ein traditionelles Hausmannsgericht ist der überbackene Sauerrahm-Kartoffelauflauf. Das Rezept ist einfach nachzumachen.


Linsen-Tabouleh

Linsen-Tabouleh ist ein köstliches Salat Rezept mit Zwiebel, Tomaten, Zitronengras und anderen köstlichen Zutaten.


Boeuf Stroganoff

Dieses Rezept ist ein wunderbar schmeckender Eintopf. Boeuf Stroganoff wird mit einer Sauce verfeinert und mit vielen weiteren Zutaten ergänzt.