Pizza-Teig

Pizza-Teig

Zutaten:

  • 250 ml zimmerwarmer Wasser
  • 400g Mehl
  • 40g Hefe
  • 1TL Salz
  • 1TL Zucker
  • 3EL Ol

Vorbereitung:

Die Hefe in zimmerwarmer Wasser auflösen. Mit Mehl,Salz und Fett zu einem weichen, geschmeidingen Teig verkneten. Danach zugedeckt an einem warmen Platz 15 minuten gehen lassen. Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Fläche 1/2 cm dick ausrollen und das gefettete Blackblech damit belegen. Nach dem Belegen mit den jeweiligen Zutaten im vorgeheizten Backheard etwa 25 Min. bei 200 Grad backen.

 

Pizza teig

Pizza teig ohne hefe

Pizza teig thermomix

Pizza teig über nacht

Pizzateig schnell

Pizza teig einfrieren

Pizza teig italienisch

Pizza teig 24 stunden

Pizza teig kaufen

Pizza teig blech

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Tonkatsu

Wer auf der Suche nach einer Variante des klassischen Wiener Schnitzels ist, wird in der Japanischen Küche unter dem Namen Tonkatsu fündig.


Spaghetti mit Meeresfrüchten

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.


Parmesanschnitzel

Das Rezept vom Parmesanschnitzel ist eine echte Alternative zum Wiener Schnitzel: da es ohne Mehl und Paniermehl auskommt.