Bärlauch Pesto

Bärlauch Pesto

Zutaten:

  • 130gr Bärlauch
  • 50 gr Pinienkerne (leicht geröstet)
  • 35 gr Parmesankäse (fein gerieben)
  • 130 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Vorbereitung:

Wasch die Bärlauchblätter und trockne sie vorsichtig ab.
Schneide die Bärlauchblätter in feine Streifen. Pinienkerne backen. Die Pinienkerne sollten nach dem Rösten hellbraun sein.
Sie duften dann sehr lecker.
Schneide die Pinienkerne mit einem Messer sehr fein oder reibe sie mit einer Nussmühle.
Gib alle Zutaten in ein hohes Gefäss und zerkleiner und vermisch sie mit einem Mixstab.
Füll das Pesto in ein Glas.

Bärlauch pesto rezept

Bärlauch pesto kaufen

Bärlauch pesto bio

Bärlauch pesto haltbarkeit

Bärlauch pesto haltbar machen

Bärlauch pesto vegan

Bärlauch pesto thermomix

Bärlauch pesto schwangerschaft

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Topfenknödel mit Mohn

Ein Rezept aus Großmutters Küche sind die Topfenknödel mit Mohn. Ein köstlicher süßer Snack.


Wok mit Gemüse und Putenfleisch

Ein schnelles und fettarmes Mittagessen ist der Wok mit Gemüse und Putenfleisch. Hier unser Rezept zum Nachkochen.


Mostviertler Schweinskoteletts

Die Mostviertler Schweinskoteletts wird natürlich mit kräftigem Most zubereitet. Ein Rezept für den nächsten Sonntagsbraten.