Cocktail: Der Witwenmacher (Widowmaker)

Mit oder ohne Elektromixer?
"Für Frozen Drinks eigentlich unerlässlich. 30 Sekunden lang auf hoher Stufe laufen lassen. Am beginnenden Frost an der Außenseite des Geräts erkennt man, wann die ideale Sorbet-Konsistenz erreicht ist."
(MensHealth)


Wie viel Alkohol?
"Weniger ist mehr: Der Alkoholanteil bei einem klassischen Cocktail darf nie mehr als 6 bis 8 cl betragen. Ein Cocktail soll anregen, nicht betrunken machen." Welche Spirituosen sind Pflicht in der Hausbar? "Je eine Flasche Gin, weißer und brauner Rum, Kognak, Cointreau, Vermouth rot und weiß, Campari, Wodka, Whisky, Brandy und Blue Curacao."
(MensHealth)

Der Witwenmacher (Widowmaker)

Zutaten:

  • 700 ml Captain Morgan
  • 700 ml Knockando Whiskey
  • 3 Stück(e) Eiswürfel
  • 1 cl Zitronensaft

Vorbereitung:

Die 700 ml Captain Morgan mit 700 ml des 12 Jahre gereiften Single Malt Scotch vermengen und ungekühlt im Sodastream mit Kohlensäure versetzen. Die Eiswürfel und den Zitronensaft in den Pitcher geben und mit dem vorher Gemischtem auffüllen. Abschließend mit einer halben Zitronenscheibe dekorieren und servieren. #schokofied

 

Rezept von widowmaker69

Cocktail attire

Cocktail bar

Cocktail bar new york

Cocktail dress

Cocktail sauce

Cocktail rezepte

Cocktail manhattan

Cocktail recipes

Cocktail names

Cocktail bar san diego

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Falafel mit Joghurtsauce

Falafel mit Joghurtsauce passen als Vorspeise, Snack oder Fingerfood. Hier unser vegetarisches Rezept zum Nachkochen.


Martinigans

Eine raffinierte Martinigans kommt natürlich am Martinitag auf den Tisch. Knusprig und gut, für die ganze Familie.


Quiche Lorraine das Original

Quiche Lorraine das Original - Rezept stammt aus Frankreich. Sie schmeckt warm und kalt einfach köstlich.