Kräuterbrot

Kräuterbrot

Zutaten:

  • 500g Mehl,,
  • 30g Margarine,
  • 30g Hefe,
  • 3 Ei,
  • 250ml Milch,
  • 1 TL Salz,
  • 1EL gehackte Petersilie,
  • 1EL gehackte Dill,
  • 1EL gehackte Schnitlauch,
  • 1EL gehackte Basilikum.

Vorbereitung:

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Hefe hineinbröckeln und mit etwas warmer Milch einen Vorteig rühren. 10-15 Minuten gehen lassen, dann Fett, Salz, Eier und die restliche Milch zufügen. Kneten bis der Teig Blasen bildet. Die gehackten Kräuter untermischen und noch einmal 20 Minuten gehen lassen. Eine Form einfetten, den Teig hineingeben und 45-50 Minuten backen in 190-200 Grad.

Kräuterbrot rezept

Kräuterbrot einfach

Kräuterbrot ohne hefe

Kräuterbrot backen rezept

Kräuterbrot mit trockenhefe

Kräuterbrot brotbackautomat

Kräuterbrot mit käse

Kräuterbrot aldi

Kräuterbrot englisch

Kräuterbrot im thermomix

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Wok mit Gemüse und Putenfleisch

Ein schnelles und fettarmes Mittagessen ist der Wok mit Gemüse und Putenfleisch. Hier unser Rezept zum Nachkochen.


Omas Krautfleckerl

Omas Krautfleckerl schmecken im Sommer und im Winter, hier das deftige Rezept zum Nachkochen.


Spaghetti mit Walnuss-Sauce

Mit dem Rezept Spaghetti mit Walnuss-Sauce gelingt Ihnen eine tolle Hauptspeise. Das Ganze gelingt in nur 30 Minuten.