Lauch-Cremesuppe

Lauch-Cremesuppe

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 Lauch
  • 30 g Butter
  • 100g geräucherter Lachs
  • 50g Schmelzkäse
  • 1 l Brühe

Vorbereitung:

Zwiebeln und geschälte Kartoffeln in Würfel schneiden. Lauch in Scheiben schneiden. Braten Sie die Zwiebeln in Butter, geben Sie die Kartoffeln und den Lauch dazu, gießen Sie die Brühe und lassen Sie sie 20 Minuten kochen. Alles samt mit dem pürierstab zerkleinernMischen. Fügen Sie geschmolzenen Käse hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit geräuchertem Lachs servieren.

Lauchcremesuppe

Gefro lauchcremesuppe

Lauch spinat cremesuppe

Lauch karotten cremesuppe

Lauchcremesuppe

Gefro lauchcremesuppe

Lauch spinat cremesuppe

Lauch karotten cremesuppe

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Krautrouladen mit Faschiertem

Diese Krautrouladen mit Faschiertem schmecken der ganzen Familie. Ein traditionelles Rezept aus der österreichischen Küche.


Tiroler Knödel

Tiroler Knödel sind einfach unbeschreiblich beliebt in ganz Österreich. Kein Knödel-Rezept wird in Tirol mehr begehrt als dieses.


Kartoffelstrudel

Das Rezept Kartoffelstrudel wird immer gerne gegessen. Ein Strudel der satt macht und schmeckt.