Melanzani gefullte couscous

Melanzani gefullte couscous

Zutaten:

  • 2 Auberginen
  • 1 Glas (250 ml) Couscous
  • 250g Pilze
  • 6-8 Kirschtomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 EL gehackte Koriander
  • Salz, Pfeffer
  • 250 ml dicker Joghurt

Vorbereitung:

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Mix marynate: Olivenöl, Balsamico-Essig, Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer, gehackter Knoblauch. Wasche die Auberginen, trockne sie, drehe sie in zwei Hälften und nimm den Samennester ab. Die Auberginen mit Marinade einfetten. 10 Minuten im Ofen backen.

Gießen Sie das kochende Wasser in den Couscous. Braten Sie die in Scheiben geschnittenen Pilze auf der Pfanne.

Die Pilze mit Couscous und Cocktailtomaten vermischen.

Die Auberginen mit Couscous füllen und 15 Minuten im Ofen backen. Mit Joghurt und gehackten Koriander servieren.

Gefüllte melanzani couscous

Gefüllte aubergine couscous

Gefüllte aubergine couscous feta

Gefüllte aubergine couscous datteln

Melanzani rezept

Melanzani grillen

Melanzani pflanzen

Melanzani auflauf

Melanzani gemüse

Melanzani lasagne

Melanzani englisch

Melanzani braten

Melanzani anbauen

Melanzani kalorien

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Frittierte Holunderstrauben

Frittierte Holunderstrauben sind eine feine Süßspeise in der Frühlingszeit. Dieses Rezept stammt aus der österreichischen Bauernküche.


Nudel-Taler

Wenn Sie auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Gericht sind, dann ist das Rezept für Nudel-Taler genau das Richtige für Sie.


Pfeffer-Fleischlaibchen auf Tomatenragout

Sehr pikant schmecken diese Pfeffer-Fleischlaibchen auf Tomatenragout. Dieses Rezept aus der österreichischen Küche kann man gut vorkochen.