Glutenfreie Gemüsepasteten

Glutenfreie Gemüsepasteten

Zutaten:

  • 200g Karotten,
  • 300g Zucchini,
  • 2 Eier,
  • 3-4 EL Reismehl,
  • Kokosnussöl,
  • frisch gemahlener Pfeffer.

Vorbereitung:

Gemüse waschen und schälen und dann raspeln. Drücken Sie die Zucchini aus überschüssigem Wasser, fügen Sie Eier und Reismehl und Karotten hinzu. Den Kuchen mit Pfeffer würzen. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und dann auf beiden Seiten Pfannkuchen goldfarben anbraten.

Glutenfreie rezepte

Glutenfreie kekse

Glutenfreie muffins

Glutenfreie lebensmittel

Glutenfreie pfannkuchen

Glutenfreie plätzchen

Glutenfreie mehle

Glutenfreie bäckerei new york

Glutenfreie knödel

Glutenfreie crepes

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kalbsmedaillons mit Salzkartoffel

Eine Rezept - Idee für das nächste Sonntagsmenü sind diese Kalbsmedaillons mit Salzkartoffel.


Erdäpfellaibchen

Erdäpfellaibchen kann man solo genießen oder als Beilage. Egal, das Rezept schmeckt immer.


Bohnen-Mais-Pfanne

Besonders in der kalten Jahreszeit schmeckt die Bohnen-Mais-Pfanne. Hier das deftige Rezept zum Nachkochen.