Cocktail: Dark Blood

Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)


Kater?
"Dagegen hilft eine Bloody Mary, oder besser eine Virgin Mary."
(MensHealth)

Dark Blood

Zutaten:

  • 4 cl Bananensaft
  • 4 cl Orangen-Nektar
  • 4 cl Johannisbeersaft
  • 2 cl Pfirsich-Sirup
  • 2 cl Kokos-Sirup
  • 2 cl Blue Curacao-Sirup
  • 1 dash Zitronensaft
  • 1 Handvoll Crushed Ice

Vorbereitung:

Geben Sie alle Zutaten in einen Shaker. Dann mit Eis aufschütten.

 

Rezept von KatuSchima

Cocktail attire

Cocktail dress

Cocktail bar

Cocktail sauce

Cocktail rezepte

Cocktail shaker

Cocktail recipes

Cocktail bar new york

Cocktail mit rum

Cocktail bar near me

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Grenadiermarsch

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.


Schnelle gebackene Apfelringe

Diese Apfelringe sind in null komma nix zubereitet und schmecken himmlisch. Für Feinschmecker der süßen Küche ist dieses Rezept immer zu empfehlen.


Bärlauch-Laibchen

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.