Tomaten-Sardellen-Pizza

Tomaten-Sardellen-Pizza

Zutaten:

  • Pizza-Teig (siehe Grundrezepte),
  • 150 g Mozzarella,
  • 300g Tomaten,
  • 1 Döschen Sardellenfilets,
  • 60-70 g Salami,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Thymian,
  • Oregano,
  • Olivenöl.

Vorbereitung:

Die gewaschenen Tomaten verteln. Den Kasse auf den Teig breiten und die Tomaten darauf verteilen. Die Salami mit den Sardellen in Streifen schneiden. Auf der Pizza verteilen. Fügen Sie Olivenöl hinzu und würzen Sie mit Kräutern. Backen bei 240 Grad für ca. 15-20 Minuten

Pizza tomaten mozzarella sardellen

Pizza tomaten mozzarella sardellen

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hühnergeschnetzeltes

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.


Marinierter Schweinslungenbraten mit Spargel

Ein köstliches Hauptgericht mit dem man immer punktet ist marinierter Schweinslungenbraten mit Spargel. Das perfekte Fleischrezept.


Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel

Die Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel bieten eine kalorienarme alternative zum herkömmlichen Schnitzel. Mit diesem Rezept gelingen sie im Nu.