Quark-Gugelhupf

Quark-Gugelhupf

Zutaten:

  • 250g Zucker
  • 1TL Salz
  • 200g Butter
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Orangen(abgeriebene Schale)
  • 200g Mehl
  • 50 g Spkeisestäre
  • 1TL  Backpulver
  • 100g Speisequarke
  • Fett und Mehl für die Form, Staubzucker

Vorbereitung:

Butter schaumig rühren, Eier und Zucker , Gewürze zugeben und gut schlagen, den Quark einrühren. Mehl, Backpulver, Speisestärke versiebt zugeben und in 2 Minuten unterrühren. Die Masse in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Bugelhupf-form füllen und im vorgeheizten Backofen(190 Grad) backen. Nach dem Backen mit Staubzucker übersieben.

Quark-gugelhupf mit vanillepudding

Quark-gugelhupf chefkoch

Quark-gugelhupf dr oetker

Quark-gugelhupf essen und trinken

Quark-gugelhupf mit öl

Quark gugelhupf in 10 minuten

Quark gugelhupf in 10 minuten zubereitet

Quark gugelhupf thermomix

Quark gugelhupf mit kakao

Quark gugelhupf kochen mit uns

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Griechischer Strudel

Ein griechischer Strudel wird mit Fleisch, Gemüse, Knoblauch, Gewürzen und Schafskäse sowie Oliven zubereitet.


Burger-Halloumi-Avocado

Ein Burger-Genuss mit gutem Gewissen. Dieses Rezept für den Burger-Halloumi-Avocado ist schnell zubereitet und schmeckt frisch und aromatisch.


Fleischlaberl gefüllt und überbacken

Faschiertes einmal anders, überraschen Sie Ihre Lieben mit dem Rezept für Fleischlaberl gefüllt und überbacken.