Spargel risoto

Spargel risoto

Zutaten:

  • 450g grüner Spargel
  • 100g Schinken
  • 1 Zwiebel
  • 650 ml Gemüsebrühe
  • 200g Risotto-Reis
  • 1 Packung Sause Hollandaise
  • 35g geribener Parmesan

Vorbereitung:

Zwiebel schälen und würfeln. Den Schinken in Streifen schneiden. Spargel waschen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. In einer Pfanne die Butter heiß werden lassen. Zuerst die Zwiebeln darin andünsten und dann den Reis dazugeben und mitdünsten. Mit 100 ml Brühe ablöschen und einkochen lassen. Die rest Brühe immer dann dazu gießen, wenn alle Flüssigkeit aufgesogen ist. Nach ca. 10 Min. die Spargelstücke hinzufügen und weitere 10 Min. köcheln lassen. Zum Schluss  Schinken unterheben und alles auf einem tiefen Teller anrichten. Die Sauce Hollandaise in einem Topf erwärmen, Parmesan unterrühren und zum Risotto servieren.

Spargelrisotto

Spargel englisch

Spargel kochen

Spargel rezept

Spargel im backofen

Spargel saison

Spargel einfrieren

Spargel kalorien

Spargel pflanzen

Spargel gesund

Spargel im glas

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gebackener Karfiol

Gebackener Karfiol mit einem Kräuterdip ist ein ideales Mittagessen. Das Rezept passt aber auch als Beilage.


Kalbsmedaillons mit Salzkartoffel

Eine Rezept - Idee für das nächste Sonntagsmenü sind diese Kalbsmedaillons mit Salzkartoffel.


Erdäpfellaibchen

Erdäpfellaibchen kann man solo genießen oder als Beilage. Egal, das Rezept schmeckt immer.