Kürbis-Risotto

Kürbis-Risotto

Zutaten:

250 g Arborio-Reis

250 g Kürbis

1 Zwiebel (fein gehackt)

50 g Butter

2 EL gehackte Petersilie

100 g geriebener Parmesan

100 ml Weißwein

900 ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

Die Kürbisse dünn schneiden. Wir kochen in Gemüsebrühe. In der Pfanne Zwiebeln mit 2 EL Olivenöl und Butter anbraten, Reis dazugeben, einige Minuten braten. Wir fügen Wein hinzu. Nach ca. 5 Minuten die Gemüsebrühe mit Kürbis dazugeben. Nach ca. 15 Minuten gehackte Petersilie hinzufügen. Kochen, bis der Reis weich ist. Wir fügen Parmesankäse hinzu, mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Minuten einwirken lassen. Mit Rucolasalat servieren.

Kürbis-risotto vegan

Kürbis-risotto thermomix

Kürbis-risotto butternut

Kürbis-risotto thermomix ohne alkohol

Kürbis-risotto chefkoch

Kürbis-risotto ohne wein

Kürbis-risotto rezept

Kürbis-risotto monsieur cuisine

Kürbis-risotto mit gebackenen hokkaido würfeln

Kürbis-risotto ohne parmesan

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lachsspaghetti

Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit. Das Rezept für Feinschmecker und Genießer.


Grenadiermarsch

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.


Tomatenrisotto mit Shrimps

Ein tolles Gericht ist ein Tomatenrisotto mit Shrimps. Das Rezept bringt Abwechslung und ist einfach Großartig.