Cocktail: Karotten-sauermilch-smoothie

Eine Bar-Todsünde?
"Martinis sind mir persönlich heilig. Und in Amerika wird jetzt oft das Wasser aus dem Olivenglas mit hinein gegeben. Da kann ich nur sagen: Nein danke!"
(MensHealth)


Messbecher oder nicht?
"Ja, sehr wichtig! Gerade am Anfang sollte man die Mengen nicht nach Gefühl einschenken, das klappt nicht."
(MensHealth)

Karotten-sauermilch-smoothie

Zutaten:

  • 1 St Apfel
  • 4 St mittelgroße Karotten
  • 1 St Zitrone (Saft)
  • 500 ml Sauermilch
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Honig
  • 10 St Eiswürfel

Vorbereitung:

Karotten und Apfel waschen, Karotten gut schrubben. Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen.

Grob würfeln und in einen Standmixer füllen, Zitrone auspressen, Saft ebenfalls in den Standmixer gießen. Sonnenblumenkerne, Sauermilch, Honig und Eiswürfel in den Mixbecher geben und mixen, bis eine feincremige Konsistenz erreicht ist.

 

Rezept von hexy235

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail scandinave

Cocktail paris

Cocktail bar in der nähe

Cocktail americano

Cocktail rezepte

Cocktail dress

Cocktail margarita

Cocktail ohne alkohol

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Dinkel-Gemüserisotto

Das Dinkel-Gemüserisotto ist das ideale Rezept für den kleinen Hunger und eignet sich auch als gesunde Beilage zu gegrilltem Fleisch.


Apfel-Heidelbeerstrudel

Fruchtig schmeckt diese Apfel-Heidelbeerstrudel. Das Rezept kann als Hauptspeise aber auch als Dessert serviert werden.


Griechische Spieße

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubereitet.