Salzburger Nockerl

Salzburger Nockerl
15 bis 30 min

Zutaten:

  • 3 Eidotter
  • 5 Eiweiß
  • 3 EL Kristallzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 EL Mehl

Vorbereitung:

Eiklar schaumig rühren. Kristallzucker und Vanillezucker dazugeben und sehr steif schlagen. 3 Eidotter und Mehl nur kurz dazu mischen, da sonst der Eischnee wieder zusammenfällt. Masse glatt streichen, Nockerl mit Teigkarte formen, in mit Öl bestrichene und mit Zucker bestreute Form legen und bei 180° im vorgeheizten Backrohr ca. 20 Min. goldbraun backen. Danach mit Staubzucker bestreuen und schnell (noch heiß) servieren.

Salzburger nockerl rezept

Salzburger nockerl lied

Salzburger nockerl wien

Salzburger nockerl berge

Salzburger nockerl salzburg

Salzburger nockerl kalorien

Salzburger nockerl band

Salzburger nockerl essen in salzburg

Salzburger nockerl restaurant

Salzburger nockerl preis

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kartoffelstrudel

Das Rezept Kartoffelstrudel wird immer gerne gegessen. Ein Strudel der satt macht un schmeckt.


Krautrouladen mit Faschiertem

Diese Krautrouladen mit Faschiertem schmecken der ganzen Familie. Ein traditionelles Rezept aus der österreichischen Küche.


Buchteln mit Vanillesauce

Wunderbare Buchteln mit Vanillesauce aus Omas Küche werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept für süße Momente.