Maisknockerl

Maisknockerl

Zutaten:

  • 170 g Maismehl,
  • 2 Eier,
  • 2 EL Butter,
  • 2 EL Creme,
  • Salz.

Vorbereitung:

Bereiten Sie einen Topf mit Salzwasser vor, kochen Sie. Eigelb gut mit Butter mischen, Sahne hinzufügen. Das Eiweiß in einen steifen Schaum schlagen. Fügen Sie Maismehl zu der Masse mit Eidotter hinzu, mischen Sie, fügen Sie Eiweiß hinzu und mischen Sie leicht. Nudeln mit einem Löffel auf Salzwasser legen. Kochen Sie für ungefähr 10 Minuten.

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gnocchi mit gebackenem Kürbis

Gnocchi mit gebackenem Kürbis ist ein leckeres Rezept mit Hokkaido-Kürbis, Schlagobers und Pinienkernen.


Grillteller

Dieses Rezept darf auf keinem Grillfest fehlen. Der Grillteller ist ein richtiger Sommerhit und kommt bei Ihren Gästen bestimmt gut an.


Zwetschkenstrudel

Das Rezept für Zwetschkenstrudel stammt von Oma. Versetzen Sie sich damit in Kindheitserinnerungen.