Huhn in einer Zitronenmarinade

Huhn in einer Zitronenmarinade

Zutaten:

  • 1 Huhn etwa 1,5-2 kg,
  • 50ml Olivenöl,
  • 50 ml Zitronensaft,
  • 1 EL Zitronenschale,
  • 1/3 ein Bund frischer Thymian,
  • 1/3 ein Bund frischer Koriander,
  • 1TL Meersalz,
  • 1/2 TL Chili Flocken,
  • eine Prise frisch gemahlener Pfeffer,
  • 3 Knoblauchzehen,
  • eine Prise Salz.

Vorbereitung:

Das Huhn waschen, trocknen und in 2 Teile schneiden. In eine Auflaufform geben. Mischen Sie alle Zutaten der Marinade mit einem Mixer. Fetten Sie das Huhn mit Marinade. 3-4 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen. Ofen auf 160-170 Grad vorheizen. Backen Sie das Huhn 90 Minuten, gießen Sie die Sauce alle 30 Minuten aus dem Gericht. Erhöhen Sie die Temperatur auf 190-200 Grad und backen Sie 10-15 Minuten.

 

Huhn in zitronenmarinade

Huhn zitronen marinade

Huhn im ofen

Huhn key west

Huhn englisch

Huhn ohne kopf

Huhn kaufen

Huhn rezepte

Huhn kochen

Huhn oder ei

Huhn schlachten

Huhn zeichnen

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Kartoffelgratin mit Lauch

Das Kartoffelgratin mit Lauch passt zu vielen Fleischgerichten oder auch als Snack. Ein Rezept für die Mikrowelle.


Polentastrudel

Der Strudelteig mit Sauerrahm ist besonders geschmeidig. Die Fülle aus Maisgrieß ein Genuss. Ergibt ein Rezept für himmlischen Polentastrudel.


Schweinsschnitzel in Weinsauce

Diese Schweinsschnitzel in Weinsauce bringen Abwechslung auf den Mittagstisch. Versuchen sie dieses feine Rezept am nächsten Sonntag.