Knoblauchbrot

Knoblauchbrot
15 bis 30 min

Zutaten:

  • 1 Baguette,
  • 6 Knoblauchzehen,
  • 1/2 Bund Petersilie,
  • 5 EL Weiche Butter,
  • Salz.

Vorbereitung:

Das Baguette schräg in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Petersilblättchen von den Stielen zupfen und ebenfalls fein hacken. In einer Schüssel Weiche Butter mit dem Knoblauch und Petersilie vermischen, salzen. Die Baguette-Scheiben auf ein Backblech legen und auf jede Scheibe einen Teelöffel Knoblauch-Petersil- Butter geben. Das Knoblauchbrot im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C grillen, bis das Brot knusprig ist.

Knoblauchbrot rezept

Knoblauchbrot selber backen

Knoblauchbrot wie beim griechen

Knoblauchbrot mit käse

Knoblauchbrot wie beim italiener

Knoblauchbrot backofen

Knoblauchbrot thermomix

Knoblauchbrot weihnachtsmarkt

Knoblauchbrot jamie oliver

Knoblauchbrot kalorien

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lachsspaghetti

Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit. Das Rezept für Feinschmecker und Genießer.


Gemüsestrudel

Überraschen Sie Ihre Gäste zum Brunch mit einem hausgemachten Gemüsestrudel. Hier das Rezept dazu.


Karfiolauflauf

Ein Karfiolauflauf wird mit Kartoffeln und Karfiol sowie Rama Creme Fine zubereitet. Das Rezept für eine gesunde und deftige Hauptmahlzeit.