Lachs mit Spinat

Lachs mit Spinat

Zutaten:

  • 600 g Lachs,
  • 300g Spinatblätter,
  • 150 g Fetakäse,
  • 1 Knoblauchzehen,
  • 1 EL Butter,
  • 4 EL gehackte Walnüsse,
  • Salz, Pfeffer.

Vorbereitung:

Spinatblätter abspülen, trocknen, in Butter anbraten und eine gehackte Knoblauchzehe, etwas Salz und Pfeffer dazugeben. Am Ende des Bratens den zerbröselten Feta-Käse zugeben, kurz umrühren und beiseite stellen. Das Lachsfilet mit Salz und Pfeffer füllen, mit Spinat und Käse füllen und mit Nüssen bestreuen. Legen Sie die Filets in einen vorgeheizten Ofen bei 180 ° C und backen Sie für 25 Minuten. Mit jungen, gebackenen Kartoffeln und Dill servieren.

 

Lachs mit spinat und pasta

Lachs mit spinat im ofen

Lachs mit spinat und tomaten

Lachs mit spinat und kartoffeln

Lachs mit spinat im blätterteig

Lachs mit spinat und sahne

Lachs mit spinat und reis

Lachs mit spinat sahne im ofen

Lachs mit spinat und kartoffeln kalorien

Lachs mit spinat auflauf

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Marinierter Schweinslungenbraten mit Spargel

Ein köstliches Hauptgericht mit dem man immer punktet ist marinierter Schweinslungenbraten mit Spargel. Das perfekte Fleischrezept.


Hühnergeschnetzeltes

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.


Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel

Die Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel bieten eine kalorienarme alternative zum herkömmlichen Schnitzel. Mit diesem Rezept gelingen sie im Nu.