Cocktail: Good Morning Sun

Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)


Mit oder ohne Elektromixer?
"Für Frozen Drinks eigentlich unerlässlich. 30 Sekunden lang auf hoher Stufe laufen lassen. Am beginnenden Frost an der Außenseite des Geräts erkennt man, wann die ideale Sorbet-Konsistenz erreicht ist."
(MensHealth)

Good Morning Sun

Zutaten:

  • 5 cl Wodka 2 Orangen
  • 1 Handvoll Crushed Ice
  • 4 Limette

Vorbereitung:

Orangensaft pressen

 

Rezept von Felix Weber

Cocktail bar

Cocktail dress

Cocktail attire

Cocktail bar new york

Cocktail bar san francisco

Cocktail sauce

Cocktail rezepte

Cocktail recipes

Cocktail mit tequila

Cocktail shaker set

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warning: DOMDocument::load(): xmlParseEntityRef: no name in https://www.gutekueche.at/feed/wochenrezepte, line: 46 in /srv/www/macko/michibuch/wp-content/themes/typecore-master/rssgrabber.php on line 12 Fatal error: Call to a member function getElementsByTagName() on null in /srv/www/macko/michibuch/wp-content/themes/typecore-master/rssgrabber.php on line 14