Cocktail: Marvelous Drink

Säfte nur frisch?
"Zitrone nur frisch gepresst und leicht gesüßt; Konzentrate kratzen im Hals und töten jeden Drink. Ungesüßter Orangensaft darf auch aus der Flasche kommen."
(MensHealth)


Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)

Marvelous Drink

Zutaten:

  • 4 cl Campari
  • 2 cl Grapefruitsaft
  • 1 cl Grenadine
  • 4 cl Orangensaft
  • 1 cl Zitronensaft
  • 3 Stück(e) Eiswürfel
  • 2-3 cl Wodka Gorbatschow

Vorbereitung:

Alle Zutaten außer dem Grenadinesirup mit einigen Eiswürfeln in den Shaker geben und kräftig schütteln. Die Mischung durch das Bar Sieb in ein Tumbler Glas abseihen. Den Grenadinesirup über den Rücken eines Löffels langsam in das Glas fließen lassen.Kurz umrühren und sofort mit Trinkhalm und Stirrer servieren.Tipp: Gestalten Sie die Dekoration dieses Drinks nach eigenem Geschmack – unser Foto ist hierbei nicht als zwingende Vorgabe zu verstehen…

 

Rezept von Frank Meier

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail margarita

Cocktail bar in der nähe

Cocktail scandinave

Cocktail rezepte

Cocktail americano

Cocktail dress

Cocktail gin

Cocktail audio

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Tagliatelle ai funghi

Genießen Sie ein Stück Italien mit dem Rezept für Tagliatelle al funghi!


Frühlingsrisotto mit Radieschen

Ein Frühlingsrisotto mit Radieschen weckt Frühlingsgefühle. Das Rezept ist schnell gemacht.


Grazer Wurzelfleisch

Mit dem Grazer Wurzelfleisch, einem steirischen Klassiker, werden Sie Freunde, Familie und Gäste begeistern. Probieren Sie dieses Rezept!