Cocktail: Papaya mango drink

Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)


Dekorieren?
"Bloß nicht zu viel! In sehr vielen Szenebars sieht man das Getränk vor lauter Obst nicht mehr. Ein Cocktail soll getrunken werden, nicht gegessen. Trotzdem gilt natürlich: Das Auge trinkt mit."
(MensHealth)

Papaya mango drink

Zutaten:

  • 1 St Papaya, geschält und grob zerkleinert
  • 1 St Mango, geschält und grob zerkleinert
  • 1 EL Zucker 500 g Joghurt

Vorbereitung:

Den Joghurt, Papaya und die Mango in den Mixer geben und die Zutaten gut verrühren.

Den Shake falls gewünscht mit Zucker abschmecken.

 

Rezept von toolusa

Cocktail bar

Cocktail attire

Cocktail dress

Cocktail bar near me

Cocktail sauce

Cocktail shaker

Cocktail rezepte

Cocktail bar san francisco

Cocktail recipes

Cocktail bars new york

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gefüllte Spitzpaprika

Gefüllte Spitzpaprika ist eine feine Hauptspeise für einen fleischlosen Tag. Versuchen sie dieses pikante Rezept, sie werden begeistert sein.


Gemüsepfanne Allerlei

Ein schnelles, beliebtes und variationsreiches Gericht, die Gemüsepfanne Allerlei.


Schopfbraten nach Omas Rezept

Einfach köstlich schmeckt der Schopfbraten nach Omas Rezept. Dieses tolle Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.