Cocktail: Basil Beats

Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)


Säfte nur frisch?
"Zitrone nur frisch gepresst und leicht gesüßt; Konzentrate kratzen im Hals und töten jeden Drink. Ungesüßter Orangensaft darf auch aus der Flasche kommen."
(MensHealth)

Basil Beats

Zutaten:

  • 1 Basilikum-Blätter
  • 1 Stück(e) Limette
  • 5 cl Citadelle Reserve Gin
  • 3 cl Cranberry-Sirup
  • 1 Flasche(n) Sprite

Vorbereitung:

Den Saft einer halben Limette zusammen mit 10-15 Basilikumblättern in das Glas geben und die Blätter leicht stösseln.

 

Rezept von DrunkenCacadoo

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail scandinave

Cocktail paris

Cocktail bar in der nähe

Cocktail americano

Cocktail rezepte

Cocktail dress

Cocktail margarita

Cocktail ohne alkohol

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Salbei-Gnocchi mit Garnelen

Das Salbei-Gnocchi mit Garnelen-Rezept ist ein südländisches Hauptgericht für heiße Tage.


Dinkel-Gemüserisotto

Das Dinkel-Gemüserisotto ist das ideale Rezept für den kleinen Hunger und eignet sich auch als gesunde Beilage zu gegrilltem Fleisch.


Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce

Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce schmecken der ganzen Familie. Versuchen sie dieses einfache Rezept aus der schnellen Küche.