Karotten-orangesuppe

Karotten-orangesuppe
  • Zutaten:
  • 1 l Gemüse- oder Geflügelbrühe,
  • 1 kg Karotte (geschnitten),
  • 3 Zwiebeln (fein gehackt),
  • 3 EL Butter,
  • 250 ml frischer Orangensaft,
  • 1 EL Thymian,
  • 200 ml Sahne,
  • 1 EL Mehl,
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

Butter in einem Topf schmelzen. Fügen Sie hinzu: Karotten, Zwiebeln, Thymian. Kochen Sie ungefähr 15 Minuten, fügen Sie Brühe und Orangensaft hinzu, kochen Sie, bis die Karotte weich ist.

Mehl mit Sahne mischen und zur Suppe hinzufügen.  Alles mit einem Pürierstab pürieren.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

 

Karotten orangen suppe

Karotten orangen suppe

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Grenadiermarsch

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.


Pikantes Schweinsgeschnetzeltes

Ein Rezept aus der altwiener Küche ist das pikante Schweinsgeschnetzeltes. Servieren sie dazu Knödel oder Reis.


Fenchellaibchen

Diese Fenchellaibchen passen sehr gut als vegetarische Hauptspeise oder als winterliche Beilage zu gebratenem Fleisch. Hier dazu unser Rezept.