Frittaten

Frittaten

Zutaten:

  • 150 ml Mehl
  • 3 Stk Ei
  • 250g Milch
  • 20 g Fett
  • Vorbereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen zerquirlen sodass eine säumiger, dickflüssiger Teig entsteht.  Lassen Sie ein wenig Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden. Geben Sie einen Suppenschöpfer Teig in die Pfanne und backen Sie den Teig beidseitig, goldgelb heraus,  auskühlen lassen. Wie einen Strudel zusammenrollen und die Frittaten in dünne Streifen schneiden.

Frittaten rezept

Frittaten duden

Frittaten wiki

Frittatensuppe

Frittaten englisch

Frittaten kaufen

Frittaten kalorien

Frittaten suppe rezept

Frittaten italienisch

Frittaten vegan

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Zwiebel-Rahmgeschnetzeltes

Diese Hauptspeise Zwiebel-Rahmgeschnetzeltes wird an einem Sonntag gerne serviert. Das Rezept wird mit Schlagobers zum Genuß.


Quiche Lorraine das Original

Quiche Lorraine das Original - Rezept stammt aus Frankreich. Sie schmeckt warm und kalt einfach köstlich.


Pasta mit Kichererbsen

Pasta mit Kichererbsen ist mal ein etwas anderes Nudel Rezept. Dieses Gericht schmeckt köstlich und sättigt an langen Tagen.