Weiches Ei

Weiches Ei
5 bis 15 min

Zutaten:

  • 1 Stk. Ei
  • Salz Wasser

Vorbereitung:

In einem Topf Wasser aufkochen, das (kalte) Ei mit Hilfe eines Esslöffels einlegen und es je nach Wunsch zwischen 3 und 4 Minuten kochen. Will man das Ei lieber ganz weich bis flüssig, so lässt man es nur 3 Minuten kochen. Mit 4-5 Minuten sollte ein mittelgroßes Ei schön kernweich sein.

Weiches ei kochzeit

Weiches ei zeit

Weiches ei englisch

Weiches ei größe l

Weiches ei mikrowelle

Weiches ei minuten

Weiches ei im glas

Weiches ei schwanger

Weiches ei kcal

Weiches ei kochdauer

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zwiebelrostbraten

Der Zwiebelrostbraten ist eine feine Hauptspeise aus der Wiener Küche. Für dieses Rezept verwenden gut abgelegenen Rostbraten oder Beiried.


Überbackener Karfiol

Ein Mittagessen in der kalten Jahreszeit war der überbackene Karfiol bei Großmutter. Hier das Rezept aus ihrem Kochbuch.


Reispfanne mit Faschiertem

Ein pikantes und einfaches Mittagessen ist diese Reispfanne mit Faschiertem. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.