Rote-Bete-Dip

Rote-Bete-Dip

Zutaten:

4 mittelgroße Rote-Bete, gekocht.

100 g saure Sahne

1 Handvoll gehackte Walnüsse

10 gehackte Minzblätter

1 Handvoll Granatapfelkernen

Vorbereitung:

Schneiden Sie die rote Bete in Würfel und mischen Sie sie dann zu einer glatten Paste. Sauerrahm, Minzblätter und Granatapfelkernen hinzufügen. Alles mischen.

Rote-bete-dip mit walnüssen

Rote bete dip

Rote bete dip mit meerrettich

Rote bete dip vegan

Rote bete dip orientalisch

Rote bete dip thermomix

Rote bete dip türkisch

Rote bete dip mit frischkäse

Rote bete dip ottolenghi

Rote bete dip chefkoch

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Erdbeerschmarren

Ein herrliches Rezept mit frischen Früchten für einen fluffig-süßen Erdbeerschmarren als Dessert oder süße Hauptspeise.


Spätzlepfanne mit Schinken

Ein schnelles Gericht, wenn der Hunger schon groß ist - ist die Spätzlepfanne mit Schinken. Hier unsere Rezept - Idee.


Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel

Die Süßkartoffelschnitzel im Couscousmantel bieten eine kalorienarme alternative zum herkömmlichen Schnitzel. Mit diesem Rezept gelingen sie im Nu.