Hering mit Rote Beete

Hering mit Rote Beete

Zutaten:

  • 5 gesalzene Heringsfilets
  • 1 Apfel
  • 4-5 mittlere Rübe
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Mayonnaise
  • 3 EL Sauerrahm
  • Saft von 1/3 Zitrone
  • Pfeffer nach Geschmack

Vorbereitung:

Klassische, gesalzene Heringsfilets, steile sie in Wasser für ca. 1 Stunde. 2. Rüben abspülen und kochen, bis sie weich sind, und wenn sie abkühlen – schälen. Den Apfel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft bestreuen. Wir schälen die Zwiebel und hacken sie fein. 3. Schneiden Sie den Hering in Partikel – kleiner oder größer, in Würfel. Rüben in Würfel schneiden. Wir fügen alles dem Apfel und der Zwiebel hinzu, fügen den Rest der Zutaten hinzu und vermischen. Wir würzen es je nach Geschmack und lassen für ein paar Stunden „kauen“.

Hering mit rote bete

Hering rote bete russisch

Hering rote bete kartoffeln

Kartoffelsalat mit hering und rote beete

Hering französisch

Hering zelt

Hering berlin

Hering schuppener

Hering nach dem laichen

Hering breuer reflex

Hering nach dem laichen 4 buchstaben

Hering englisch

Hering der schon gelaicht hat

Hering bau

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nudelgericht á la Zucchini

Nudelgericht á la Zucchini ist ein schnelles und pikantes Pasta - Rezept. Ideal, für ein Mittagessen an einem Wochentag.


Gebackener Parasol

Was gibt es schöneres als die selbst am Waldrand gefundenen Parasol zuzubereiten.


Topfenauflauf

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.