Meerrettichsuppe-mit-Speck

Meerrettichsuppe-mit-Speck

Zutaten:

  • 300 g geräucherter Speck
  • 2 Schweinswürste
  • 4 Eier (hart gekocht)
  • 500ml Cremesuppen
  • 1,5 l Brühe
  • 1 Eigelb
  • 1 EL geriebener Meerrettich
  • Pfeffer, Salz.

Vorbereitung:

Die Wurst in Scheiben schneiden und in der Pfanne anbraten. Fügen Sie den geschnittenen Speck der Brühe hinzu und kochen Sie. Die Creme mit Eigelb und Meerrettich vermischen. Langsam in die Suppe gießen und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Servieren mit Ei und Wurst.

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zwetschkenstrudel

Das Rezept für Zwetschkenstrudel stammt von Oma. Versetzen Sie sich damit in Kindheitserinnerungen.


Quinoa gefüllte Zucchini

Dieses Quinoa gefüllte Zucchini Rezept ist ein echtes Wohlfühl-Essen. Eine ausgewogene Mahlzeit mit Quinoa, Zucchini, Speck und anderem Gemüse.


Miesmuscheln in Knoblauchsauce

Holen sie mit den Miesmuscheln in Knoblauchsauce Urlaubsstimmung in ihre vier Wände. Hier das tolle Rezept dazu.