Cocktail: Interpretation Of Gorbatschow Lemon

Dekorieren?
"Bloß nicht zu viel! In sehr vielen Szenebars sieht man das Getränk vor lauter Obst nicht mehr. Ein Cocktail soll getrunken werden, nicht gegessen. Trotzdem gilt natürlich: Das Auge trinkt mit."
(MensHealth)


Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)

Interpretation Of Gorbatschow Lemon

Zutaten:

  • 3 dash Tonic Bitters
  • 1 Stück(e) Limette
  • 1 Flasche(n) Bitter Lemon
  • 4 cl Wodka Gorbatschow Citron
  • 4 cl Wodka Gorbatschow Citron

Vorbereitung:

Gorbatschow Citron Wodka in einem mit Eiswürfeln gefüllten Longdrink Glas geben und mit Thomas Henry Bitter Lemon auffüllen. Nun die Limettenspalte mit einer Spaltenzange in den Drink pressen und die Limette verwerfen. Um den Drink etwas mehr an frische und Raffinesse zu geben, wird der Longdrink nun mit etwas Bitter Truth Tonic Water aufgepeppt. Cheers.

 

Rezept von Csilla

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail scandinave

Cocktail paris

Cocktail bar in der nähe

Cocktail americano

Cocktail rezepte

Cocktail dress

Cocktail margarita

Cocktail ohne alkohol

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Gegrillte Stelze

Das Rezept von der gegrillten Stelze passt zu jedem privatem Oktoberfest. Mit Kartoffelsalat und Brezen serviert.


Apfel-Heidelbeerstrudel

Fruchtig schmeckt diese Apfel-Heidelbeerstrudel. Das Rezept kann als Hauptspeise aber auch als Dessert serviert werden.


Dinkel-Gemüserisotto

Das Dinkel-Gemüserisotto ist das ideale Rezept für den kleinen Hunger und eignet sich auch als gesunde Beilage zu gegrilltem Fleisch.