Cocktail: Gintanine

Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)


Wie viel Alkohol?
"Weniger ist mehr: Der Alkoholanteil bei einem klassischen Cocktail darf nie mehr als 6 bis 8 cl betragen. Ein Cocktail soll anregen, nicht betrunken machen." Welche Spirituosen sind Pflicht in der Hausbar? "Je eine Flasche Gin, weißer und brauner Rum, Kognak, Cointreau, Vermouth rot und weiß, Campari, Wodka, Whisky, Brandy und Blue Curacao."
(MensHealth)

Gintanine

Zutaten:

  • 4 cl Bombay Sapphire Gin
  • 25 cl Mintanine
  • 5 Eiswürfel
  • 1 Strohhalm
  • 1 Scheibe Zitrone

Vorbereitung:

Glas mit Eiswürfeln füllen und Gin dazu.

 

Rezept von waldi_7

Cocktail bar paris

Cocktail scandinave

Cocktail rezepte

Cocktail bar

Cocktail bar champs elysees

Cocktail shaker

Cocktail gin

Cocktail avocado

Cocktail dress

Cocktail film

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hühnergeschnetzeltes

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.


Grenadiermarsch

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.


Lachsspaghetti

Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit. Das Rezept für Feinschmecker und Genießer.