Gebackene Hähnchenkeulen

Gebackene Hähnchenkeulen

Zutaten:

1 kg Hähnchensticks

3-4 EL Öl

1 Ein Bund Thymian

1EL gehackte Petersilie

1EL gehackter Koriander

1EL gehackter Schnittlauch

2 EL Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Vorbereitung:

Hähnchenstangen waschen und mit einem Papiertuch abtrocknen.
Gib es in die Schüssel . Geben Sie Kräuter, Salz, Pfeffer, Öl und Zitronensaft in die Schüssel. rühren. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Mischen, in einen Auflauf geben. 100 ml Wasser hinzufügen. Bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen.

Gebackene hähnchenkeulen im backofen

Gebackene hähnchenkeulen

Gebackene banane

Gebackene aubergine

Gebackene zucchini

Gebackene mäuse

Gebackene holunderblüten

Gebackene aubergine ofen

Gebackene holunderblüten bierteig

Gebackene champignons

Gebackene wan tan

Gebackene apfelringe

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Griechische Spieße

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubereitet.


Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce

Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce schmecken der ganzen Familie. Versuchen sie dieses einfache Rezept aus der schnellen Küche.


Apfel-Heidelbeerstrudel

Fruchtig schmeckt diese Apfel-Heidelbeerstrudel. Das Rezept kann als Hauptspeise aber auch als Dessert serviert werden.