Cocktail: Sonnenuntergang

Dekorieren?
"Bloß nicht zu viel! In sehr vielen Szenebars sieht man das Getränk vor lauter Obst nicht mehr. Ein Cocktail soll getrunken werden, nicht gegessen. Trotzdem gilt natürlich: Das Auge trinkt mit."
(MensHealth)


Säfte nur frisch?
"Zitrone nur frisch gepresst und leicht gesüßt; Konzentrate kratzen im Hals und töten jeden Drink. Ungesüßter Orangensaft darf auch aus der Flasche kommen."
(MensHealth)

Sonnenuntergang

Zutaten:

  • 2 cl Apricot Brandy
  • 1 cl Grenadine
  • 2 cl Zitronensaft
  • 10 cl Maracujasaft
  • 4 cl Wodka Gorbatschow

Vorbereitung:

Alle Zutaten shaken und in den Tumbler auf drei Eiswürfel abseihen, außer Grenadine. Grenadine vorsichtig in das Glas geben und leicht umrühren.

 

Rezept von Franzi Kardaus

Cocktail sonnenuntergang

Cocktail sonnenuntergang alkoholfrei

Cocktail rezepte

Cocktail scandinave

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail americano

Cocktail sans alcool

Cocktail ohne alkohol

Cocktail shaker

Cocktail film

Cocktail lillet

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lasagne al forno alla bolognese

Besonders Kinder lieben Lasagne. Deshalb sollten Sie unbedingt das Rezept für Lasagne al forno alla bolognese probieren.


Gebackener Parasol

Was gibt es schöneres als die selbst am Waldrand gefundenen Parasol zuzubereiten.


Champignonschnitzel

Ein beliebtes Rezept für ein Sonntagsmenü sind diese köstlichen und pikanten Champignonschnitzel.