Cocktail: Steffis Vitaminbombe

Dekorieren?
"Bloß nicht zu viel! In sehr vielen Szenebars sieht man das Getränk vor lauter Obst nicht mehr. Ein Cocktail soll getrunken werden, nicht gegessen. Trotzdem gilt natürlich: Das Auge trinkt mit."
(MensHealth)


Frozen Drinks?
"Die werden immer angesagter. Der Trick dabei: Man nimmt etwas mehr von der Spirituose und vom Zuckersirup, weil das Eis beim Mixen zu schmelzen beginnt und den Drink verwässert."
(MensHealth)

Steffis Vitaminbombe

Zutaten:

  • 1 cl Rum, dunkel
  • 1 cl Rum, weiß
  • 5 ml Amaretto
  • 3 cl Ananassaft
  • 3 cl Orangensaft
  • 3 cl Grapefruitsaft
  • 2 cl Zitronensaft
  • 2 cl Limettensaft
  • 1 EL Zuckerrohr-Sirup
  • 350 cl Erdbeerprosecco

Vorbereitung:

Für 6 Gläser: Die einen Tag vorher eingefrorenen Erdbeeren und den ebenfalls gefrorenen Prosecco mit einem Pürierstab zerkleinern und mit den restlichen Zutaten vermischen.

 

Rezept von Biddelberner

Cocktail attire

Cocktail dress

Cocktail bar

Cocktail sauce

Cocktail rezepte

Cocktail shaker

Cocktail mit rum

Cocktail recipes

Cocktail kingdom

Cocktail film

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Pikantes Schweinsgeschnetzeltes

Ein Rezept aus der altwiener Küche ist das pikante Schweinsgeschnetzeltes. Servieren sie dazu Knödel oder Reis.


Fenchellaibchen

Diese Fenchellaibchen passen sehr gut als vegetarische Hauptspeise oder als winterliche Beilage zu gebratenem Fleisch. Hier dazu unser Rezept.


Makkaroni Auflauf mit Schinken

Besonders Kinder essen gerne Aufläufe. Hier unser tolles und einfaches Rezept vom Makkaroni Auflauf mit Schinken.