Himbeerbrötchen

Himbeerbrötchen

Zutaten:

  • 400 g Mehl,
  • 3 Eier,
  • 275 g Zucker,
  • 4 EL Himbeermarmelade,
  • Backoblaten 50 mm.

Vorbereitung:

Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.

Eier in eine Rührschüssel geben und mit Zucker schaumig schlagen. Die verquirte Himbeermarmelade hinzufügen. Das Mehl sieben und löffelweise unterrühren. Mit einem Löffel kleine Teighäufchen auf Backoblaten setzen und backen ca. 10-15 Min.

Himbeerbrötchen backen

Himbeerbrötchen rezept

Himbeerbrötchen backen

Himbeerbrötchen rezept

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Risotto mit Bärlauch

Wenn es aus der Au im Frühling grün leuchtet, dann ist die Zeit da für das Rezept vom Risotto mit Bärlauch.


Süßer Polentaauflauf

Polenta wird gerne als Beilage gereicht. Doch er schmeckt auch als Dessert köstlich. Hier das Rezept vom süßen Polentaauflauf.


Gemüsepuffer mit Topfen-Rahm-Dip

Gemüsepuffer mit Topfen-Rahm-Dip ist ein schnelles und köstliches Rezept für eine vegetarische Speise, probieren Sie es einmal aus!