Cocktail: Gin-Mabra

Kater?
"Dagegen hilft eine Bloody Mary, oder besser eine Virgin Mary."
(MensHealth)


Kalt servieren?
"Ganz, ganz wichtig: Sofort nach dem Anrichten servieren. Die Dekoration vorher bereit legen. Sonst schmilzt das Eis, der Cocktail wird warm und wässrig. Die Gläser vorher im Eisfach kühlen."
(MensHealth)

Gin-Mabra

Zutaten:

  • 6 cl Gin
  • 2 cl Limettensaft
  • 100 ml Red Bull
  • 3 Stück(e) Minze
  • 1 dash Soda

Vorbereitung:

– Shaker mit 3-5 Eiswürfeln füllen- 6cl Gin dazu- 2cl Limettensaft- Shaken (wenn Ihr keine Minze in eurem Shaker haben wollt, kann diese auch später dazu. Ich persönlich mag die Minzstücke nach dem shaken…)- in ein passendes Glas schütten (siehe Foto)- ca. 100ml Red Bull dazu- mit Mineralwasser auffüllen

 

Rezept von GMB

Cocktail bar paris

Cocktail bar

Cocktail scandinave

Cocktail paris

Cocktail bar in der nähe

Cocktail americano

Cocktail rezepte

Cocktail dress

Cocktail margarita

Cocktail ohne alkohol

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Griechische Spieße

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubereitet.


Gegrillte Stelze

Das Rezept von der gegrillten Stelze passt zu jedem privatem Oktoberfest. Mit Kartoffelsalat und Brezen serviert.


Quinoa gefüllte Zucchini

Dieses Quinoa gefüllte Zucchini Rezept ist ein echtes Wohlfühl-Essen. Eine ausgewogene Mahlzeit mit Quinoa, Zucchini, Speck und anderem Gemüse.