Entenbrust mit Himbeersauce

Entenbrust mit Himbeersauce

Zutaten:

  • 4 Entenbrust,
  • 2 TL Meersalz,
  • 4 EL brauner Zucker,
  • 100ml Wasser,
  • 2 Zimt TL,
  • 4 EL Cranberries (aus dem Glas),
  • 1 TL Maisstärke,
  • 100 g Himbeeren.

Vorbereitung:

Entenbrusthaut im karierten Schnitt.
Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Die Entenbrust auf die Haut legen und 10 Minuten braten, bis die Haut braun ist. Nimm die Brüste aus der Pfanne und gieße das Fett aus. Das Salz mit Zimt und Zucker vermischen, mit Enten bestreuen. Legen Sie die Brust zurück in die Pfanne, Haut auf der Oberseite und braten Sie für 10 Minuten. Wenden Sie sich um und streuen Sie mit Zucker und Zimt, für eine weitere Minute braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Cranberries, Wasser und Stärke. Gießen Sie die Pfanne über die verbrühten Brüste der Ente. 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen, bis die Sauce dickflüssiger wird. Fügen Sie Himbeeren hinzu und kochen Sie für eine weitere Minute.

Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, die Soße eingießen und servieren.

Entenbrust mit himbeersauce

Entenbrust ofen

Entenbrust braten

Entenbrust rezept

Entenbrust sous vide

Entenbrust grillen

Entenbrust asiatisch

Entenbrust beilage

Entenbrust knusprig

Entenbrust kaufen

Entenbrust räuchern

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lachs mit Spargel

Lachs mit Spargel ist ein feines Gericht, das immer wieder gerne zubereitet wird. Dieses Rezept ist ein richtiger Gaumenschmaus.


Spinat-Quiche

Eine Spinat-Quiche ist eine beliebte Hauptspeise für die ganze Familie. Die Zubereitung ist gar nicht mal schwer. Hier das Rezept zum Nachkochen.


Topfenschmarren

Der Topfenschmarren kommt aus der alt-österreichischen Küche und ist eine beliebte Süßspeise. Hier das Rezept aus Omas Kochbuch.