Schwedische Fleischbällchen

Schwedische Fleischbällchen

Zutaten:

  • 2 Scheiben Brot,
  • 2 EL Butter,
  • 1 Zwiebel,
  • 500g Rindfleisch (gehackt),
  • 1 Ei,
  • 600 ml Brühe,
  • 125 ml Schlagsahne,
  • 100 ml Sahne für die Soße,
  • 1 EL brauner Zucker,
  • 1 TL Salz,
  • Muskat (Prise),
  • Pfeffer (Prise),
  • 1 TL Ingwer (fein gehackt).

Vorbereitung:

Das Brot in eine Schüssel geben und Schlagsahne hinzufügen. Zwiebel fein hacken, mit 1 EL Butter anbraten. Fügen Sie dem Fleisch das Ei, braunen Zucker, Pfeffer, Salz, Muskat, Ingwer, Zwiebel und Brot hinzu. Der Ofen wird sich auf 175 Grad erhitzen. Bällchen aus dem Fleisch formen. Braten Sie die Pfanne in brauner Farbe. In eine Auflaufform geben und 100 ml Brühe hinzufügen, mit einem Deckel abdecken. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.
Gießen Sie das Mehl nach den Fleischbällchen auf die Pfanne. In brauner Farbe braten, 500 ml Brühe gießen und 5-10 Minuten kochen lassen. Zum Schluss die Sahne zu den Saucen geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Schwedische fleischbällchen sauce

Schwedische fleischbällchen pasta

Schwedische fleischbällchen ikea

Schwedische fleischbällchen jamie oliver

Schwedische fleischbällchen aussprache

Schwedische fleischbällchen türkisch

Schwedische fleischbällchen kaufen

Schwedische fleischbällchen wikipedia

Schwedische fleischbällchen thermomix

Original schwedische fleischbällchen

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Zucchiniquiche

Die Zucchiniquiche schmeckt der ganzen Familie. Hier unser vegetarisches Rezept für einen fleischlosen Tag.


Spaghetti Puttanesca

Die Spaghetti Puttanesca sind ein tolles Essen für Ihre Gäste. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.


Sous Vide Rumpsteak

Um ein perfektes Rumpsteak über traditionelle Methoden zu braten ist gar nicht mal so leicht - mit Sous Vide wird das Steak Rezept zum Kinderspiel.