Mürbeteig ohne Zucker

Mürbeteig ohne Zucker

Zutaten;

  • 300 g Mehl,
  • 125 g Butter,
  • 5 EL Wasser,.
  • 1 TL Essig,
  • 1TL Salz

Vorbereitung:

Mehl auf die Tischblatte sieben. Butter in kleine Stücke schneiden, mit dem Mehl vermischen und mit kaltem Händen rasch fein zerkrümeln. Eine Mulde eindrücken, Wasser, Essig und Salz hineingeben und alles rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig leicht mit Mehl bestäuben und etwa eine Stunde kaltstellen.

Mürbeteig ohne zucker baby

Mürbeteig ohne zucker mit apfelmus

Mürbeteig ohne zucker thermomix

Mürbeteig ohne zucker und ei

Mürbeteig ohne zucker vegan

Mürbeteig ohne zucker und mehl

Mürbeteig ohne zucker mit honig

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Salbei-Gnocchi mit Garnelen

Das Salbei-Gnocchi mit Garnelen-Rezept ist ein südländisches Hauptgericht für heiße Tage.


Apfel-Heidelbeerstrudel

Fruchtig schmeckt diese Apfel-Heidelbeerstrudel. Das Rezept kann als Hauptspeise aber auch als Dessert serviert werden.


Gegrillte Stelze

Das Rezept von der gegrillten Stelze passt zu jedem privatem Oktoberfest. Mit Kartoffelsalat und Brezen serviert.