Hühnchen in Tomatensauce

Hühnchen in Tomatensauce

Zutaten:

  • Hähnchenfilet (ca. 300g)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • 1 Dose geschnittene Tomaten
  • 200 ml Tomatensaft
  • 3 Esslöffel
  • Öl 1/2 EL gemahlener Paprika
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  • 1 / 2TL Ingwerpulver
  • 1 TL Zucker eine größere Prise Peperonipulver Vorbereitung:

Vorbereitung:

Die Filets waschen, in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und dann Salz, Pfeffer, süße und scharfe Paprika und Ingwer hinzufügen. Mische alles und lass es für 10-15 Minuten stehen.Wir schneiden die Zwiebel, hacken den Knoblauch fein. Braten Sie das Huhn in Öl zu der goldenen Farbe, dann legen Sie Zwiebeln und Knoblauch, ein wenig Ingwer und Eintopf, bis die Zwiebeln leicht glitzern. Gießen Sie in eine Dose Tomaten und Tomatensaft zu den gekrönten Filets. Wir fügen Zucker hinzu und kochen bei schwacher Hitze für ungefähr 15-20 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Reis oder Nudeln servieren.

 

Hähnchen tomatensauce

Hähnchen im backofen

Hähnchen auf französisch

Hähnchen curry

Hähnchen marinade

Hähnchen rezepte

Hähnchen im römertopf

Hähnchen im airfryer

Hähnchen geschnetzeltes rezept

Hähnchen auf dem grill

Hähnchen im backofen mit gemüse

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Tomaten-Knoblauch-Garnelen

Das Tomaten-Knoblauch-Garnelen-Rezept ist eine schnelle Hauptspeise für Fans von Garnelen.


Nudeln mit Joghurt-Feta-Sauce

Ein tolles Rezept wenn Sie einmal nicht so viel Zeit zum Kochen haben. Die Nudeln mit Joghurt-Feta-Sauce gelingen in nur 30 Minuten.


Griechischer Strudel

Ein griechischer Strudel wird mit Fleisch, Gemüse, Knoblauch, Gewürzen und Schafskäse sowie Oliven zubereitet.