Cremige Champignon-Suppe

Cremige Champignon-Suppe
15 bis 30 min

Zutaten:

  • 500 g Champignons,
  • 250 ml Rama Cremefine (zum Kochen),
  • 1 Stück Zwiebel,
  • 50 g Margarine,
  • 500 ml Hühnerbrühe,
  • 1 EL Mehl,
  • 1 TL Zitronensaft,
  • 1 TL Thymian,
  • 1/2 Bund Petersilie,
  • Salz, Pfeffer.

Vorbereitung:

Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie  hacken. Margarine in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin anrösten, die Champignons und den Thymian dazugeben und ca. 3 Minuten mitrösten.  Das Mehl gut einrühren und mit der Knorr Hühnersuppe aufgießen und umrühren. Zugedeckt 10 Minuten kochen lassen. Rama Cremefine zum Kochen dazu gießen, mit einem Mixstab fein pürieren. Nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken, mit Petersilie bestreut.

Cremige champignon suppe

Cremige polenta rezept

Cremige käsespätzle

Cremige pasta

Cremige kartoffelsuppe

Cremige tomatensoße

Cremige bärlauchsuppe

Cremige avocado pasta

Cremige pasta soßen

Cremige spargelpasta

Cremige spargelsuppe

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce

Überbackene Spinatspätzle in Kräuterrahmsauce schmecken der ganzen Familie. Versuchen sie dieses einfache Rezept aus der schnellen Küche.


Apfel-Heidelbeerstrudel

Fruchtig schmeckt diese Apfel-Heidelbeerstrudel. Das Rezept kann als Hauptspeise aber auch als Dessert serviert werden.


Gegrillte Stelze

Das Rezept von der gegrillten Stelze passt zu jedem privatem Oktoberfest. Mit Kartoffelsalat und Brezen serviert.