Spagetti mit Blauschimmelkäse und Pilzen

Spagetti mit Blauschimmelkäse und Pilzen

Zutaten:

  • 400g Spagetti,
  • 100g Rucola Salat,
  • 150g Blauschimmelkäse,
  • 350g Pilze,
  • 200ml Creme 18%,
  • 30 g Butter,
  • 2 EL Olivenöl,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • frisch gemahlener Pfeffer,
  • Parmesanflocken.

Vorbereitung:

Die Pilze putzen, in Scheiben schneiden, in Knoblauch schneiden, in Scheiben schneiden, mit Butter anbraten. Fügen Sie Käse und Sahne hinzu.

Nudeln al dente kochen, abseihen. Fügen Sie die Nudeln, Olivenöl und Rucola in den Topf. Bei geringer Hitze erwärmen und mischen. Nudeln in die Pilzsauce geben. Mit Pfeffer würzen. Mit Parmesanflocken bestreuen.

Spaghetti eis

Spaghetti squash

Spaghetti bolognese rezept

Spaghetti marinara

Spaghetti carbonara recipe

Spaghetti factory

Spaghetti incident

Spaghetti alfredo

Spaghetti carbonara

Spaghetti monster

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Veganer Grenadiermarsch

Wer Gemüsereste köstlich verarbeiten will, ist bei diesem veganem Grenadiermarschrezept genau richtig.


Spareribs - Ripperl

Köstliche gegrillte Spareribs schmecken immer. Sogar Kinder lieben es, die Knochen abzusuchen, weil das Rezept schön knusprig und dennoch saftig ist.


Zartweizen-Melanzani-Auflauf

Ein köstliches vegetarisches Rezept für mediterranen Zartweizen-Melanzani-Auflauf aus dem Ofen.