Bier Hähnchenkeulen

Bier Hähnchenkeulen

Zutaten:

8 Hähnchenkeulen,

2 Knoblauchzehen,

Paprika,

1 Esslöffel Olivenöl,

1 Esslöffel Tommatenmarkt,

Salz, Pfeffer,

1 Glas helles Bier

Vorbereitung:

Knoblauch schälen und durchdrücken. Knoblauch mit Öl, Tommatenmarkt, Paprika, Pfeffer und Salz mischen. Reiben Sie die marinierten Hähnchenkeulen ein und stellen Sie sie mindestens einige Stunden lang in den Kühlschrank. Legen Sie das marinierte Huhn in eine Auflaufform. Bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

Nach 30 Minuten das Fleisch mit etwas Bier gießen. Backen Sie weitere 30 Minuten und gießen Sie das Huhn gelegentlich mit Bier und Fett. Dank dessen wird das Huhn auf Bier golden und knusprig sein.

Bier kalorien

Bier brauen

Bier selber brauen

Bier trinken usa

Bier in aktion

Bier ipa

Bier kaufen new york

Bier gluten

Bier im angebot

Bier von usa nach deutschland

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Selchfleisch

Aus dem Rezept für Selchfleisch wird eine köstliche Fleischsuppe und eine Hauptspeise in einem.


Bärlauchstrudel

Ein einfaches Rezept für einen leckeren Bärlauchstrudel - der Bärlauch kann auch durch Spinat ersetzt werden.


Spinatlasagne mit Bechamelsauce

Ein voller Genuss ist das Rezept von der Spinatlasagne mit Bechamelsauce, es stammt aus der vegetarischen Küche.