Käsekuchen

Käsekuchen

Zutaten:

Teig:

100 g Butter

150 g Mehl

1 Eigelb

4 EL Puderzucker

1/2 TL Backpulver

2EL Wasser

Käsemasse:

500 g weißer Käse

300 g Mascarpone

50 ml Schlagsahne 3 Eigelb

4 Eiweiß

250 g Zucker

3EL mehl

Vanillezucker

Vorbereitung:

Machen Sie aus den Zutaten einen Teig. 30 Minuten im Kühlschrank lassen.

Den Teig zu einer Dicke von ca. 1/2 cm ausrollen und in eine runde Form geben. Bei 190 etwa 15 Minuten backen.

Weisskasse, Mascarpone, Sahne, 125g Zucker, mischen,Eigelb und Mehl hinzufugen, mischen.

Schlagen Sie Eiweiss und 125g Zucker. Fügen Sie zur Käsemasse hinzu. Gießen Sie den Käse in die Form. Bei 150-160 Grad 70-80 Minuten backen



Related Post

Käsekuchen rezept

Käsekuchen ohne quark

Käsekuchen ohne boden

Käsekuchen mit frischkäse

Käsekuchen mit joghurt

Käsekuchen muffins

Käsekuchen vegan

Käsekuchen mit griechischem joghurt

Käsekuchen ohne backen

Käsekuchen einfach

Sie können auch mögen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Lammrollbraten mit Rosmarin

Lammrollbraten mit Rosmarin ist der reinste Gaumenschmaus. Für alle Lammliebhaber ist dieses Rezept ein Gedicht.


Gnocchi in Cherrytomatensauce

Schnell, vegetarisch und sehr geschmackvoll ist dieses Rezept von den Gnocchi in Cherrytomatensauce.


Couscous mit Gemüse

Eine vegetarische Köstlichkeit bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Der Couscous mit Gemüse schmeckt köstlich und ist gesund.